Empfehlungen nach der Behandlung

Wichtige Informationen über deine Wimpern:

Der Zyklus einer Naturwimper beträgt circa 6-8 Wochen. Jeden Tag verlieren wir 2-5 Naturwimpern pro Auge, daher sollte ein Auffüllen alle 2-3 Wochen erfolgen. Jede Wimper befindet sich in einer anderen Phase (es gibt die anagene, katagene und telogene Phase), daher ist es nicht möglich, dass alle Wimpern ausfallen.

Das Leben einer Wimper;

1. Woche: 14-21 Wimpern
2. Woche: 22-42 Wimpern
3. Woche: 38-63 Wimpern
4. Woche: 56-84 Wimpern

Pflege:

In den ersten 48 Stunden:

- vermeiden wir lange Bäder (empfohlen sind schnelle Duschen)
- machen die Augengegend nicht nass         
- verzichten auf Sauna, Solarium, Sport, Schwimmbad u. ä.
- vermeiden ein kräftiges Augen-Make-up

Hygiene:

- mindestens einmal pro Woche waschen wir die Wimpern mit einem speziellen Shampoo oder einem Kindershampoo. So ein Produkt brennt nicht in den Augen und ist sanft für die Wimpern.

- wir bürsten die Wimpern nicht täglich, da dies ein schnelleres Ausfallen der künstlichen Wimpern verursachen kann. Wir kämmen die Wimpern nicht, wenn sie nass sind.

- zum Abschminken vermeiden wir ölhaltige Mittel. Das Beste dafür wird ein Mizellenwasser sein.

Make-up:

- zum Tuschen der unteren Wimpern benutzen wir keine wasserfesten Produkte. Dasselbe betrifft den Eyeliner.

- wir benutzen keine Wimpernzange.